06.12.2018 - 14:35 Uhr
Mitterhof bei WaldsassenOberpfalz

Gruselige Gestalten

Hunderte Zuschauer verfolgen Auftritt der „Grölldeifl“ am Mitterhof bei Waldsassen.

von Josef RosnerProfil

Eine farbenprächtige und lautstarke Show erlebten mehrere Hundert Besucher am Mittwochabend am Mitterhof: Zu Gast waren die „Grölldeifl“ aus Konnersreuth, die mit ihren aufwendigen Kostümen und den mit Leucht-Augen versehenen, furchteinflößenden Masken für Aufsehen sorgten. In einer knapp 20-minütigen Aufführung trieben die 14 „Grölldeifl“ hinter einer Absperrung ihr Unwesen und versuchten, die Besucher zu erschrecken. Auch der Krampus war im Kreis der finsteren Gestalten dabei. Höhepunkt der Show war die von Lichtfeuern begleitete Ankunft des Nikolaus. Im Anschluss wurden die Gitter beiseite geschoben und die „Grölldeifl“ schwirrten in alle Richtungen aus. Doch der Schreck bei einigen Besuchern ließ schnell nach, denn die Grölldeifl“ beschenkten die Kinder mit leckeren Lebkuchen einer Waldsassener Bäckerei. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, Fotos von sich und den „Grölldeifln“ zu machen. Schmecken lassen konnten sich die Besucher zudem Glühwein und Grillspezialitäten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.