40-Jährige bei Unfall verletzt

Mitterteich
02.08.2022 - 11:07 Uhr

Eine Mercedesfahrerin hat auf der B 15 bei Mitterteich beim Linksabbiegen eine Opelfahrerin übersehen. Beide Autos prallten zusammen.

Eine Mercedesfahrerin hat auf der B 15 bei Mitterteich beim Linksabbiegen eine Opelfahrerin übersehen. Beide Autos prallten zusammen.

Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person ereignete sich am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr auf der B 15 bei Mitterteich. Eine 64-jährige Mercedes-Fahrerin fuhr laut Polizeibericht die von Tirschenreuth kommend in Richtung Mitterteich. An der Abfahrt zur B 299 bog sie nach links ab und übersah dabei eine aus Richtung Mitterteich kommende Opel-Fahrerin (40). Die Autos prallten zusammen. Der Rettungsdienst brachte die verletzte 40-Jährige in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr Mitterteich war für verkehrslenkende Maßnahmen an der Unfallstelle im Einsatz. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 16.000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.