26.06.2019 - 13:07 Uhr
MitterteichOberpfalz

500 Euro für guten Zweck

Anwohner der Bauvereinstraße überreichen beim 22. Straßenfest Spenden für "Feuerkinder" und Selbsthilfegruppe.

Insgesamt 500 Euro an Spenden übergaben die Anwohner der Bauvereinstraße. Im Bild (von links) Volker Führlich, Elisabeth Wildenauer, Silvia Rafaniello, Harald Süß, Dr. Annemarie Schraml, Martin Zithier und Carolin und Annemarie Schöner.
von Josef RosnerProfil

Spendabel zeigten sich wieder die Anwohner der Bauvereinstraße. Bei ihrem 22. Straßenfest übergaben sie wie schon in den Jahren zuvor Spenden für den guten Zweck. Die Organisatoren Harald Süß, Volker Führlich und Martin Zithier überreichten aus dem Festerlös-Topf jeweils 250 Euro an Dr. Annemarie Schraml für die Aktion "Feuerkinder" und Silvia Rafaniello für die Selbsthilfegruppe Behinderte/Nichtbehinderte. Letzteres freute auch viele weitere Mitglieder der Selbsthilfegruppe, die das Fest besuchten. Das Straßenfest mit Tombola wurde wieder als Erfolg verbucht, insgesamt 25 Helfer sorgten bei sommerlichen Temperaturen für einen reibungslosen Ablauf.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.