11.09.2019 - 10:07 Uhr
MitterteichOberpfalz

Erlebnisreiche Tage im Salzburger Land

Elf junge Leute mit Behinderung und ihre Betreuer genießen achttägigen Bergurlaub in Österreich.

Viel erlebt haben elf junge Leute mit Behinderung und ihre Betreuer bei einem Bergurlaub im Salzburger Land.
von Externer BeitragProfil

Der Lebenshilfe-Tochterverein „Offene Behindertenarbeit – Familienentlastender Dienst“ organisierte kürzlich einen Bergurlaub im Salzburger Land. Elf junge Leute mit Behinderung und ihre Betreuer verbrachten acht erlebnisreiche Tage. Untergebracht war die Gruppe in einen schönen Ferienhaus in Mittersill. Auf den Programm standen ein Ausflug zum Königsee mit Schifffahrt und Wanderung zur Mooskaser Saletalm sowie ein Ausflug nach Kitzbühel und Kufstein mit Stadtbesichtigungen. Ganz begeistert waren die Teilnehmer von der Fahrt mit der Panoramabahn Kitzbüheler Alpen: Am Ziel angekommen, konnten sie eine atemberaubende Aussicht genießen. Auch ein Besuch bei den Krimmler Wasserfällen durfte nicht fehlen. Gemeinsame Spieleabende und Grillen rundeten das Programm ab.

Die Offene Behindertenarbeit bietet regelmäßig ein- und mehrtägige Freizeitaktivitäten für Menschen mit Behinderung sowie Einzelbetreuung in der Familie an. Weitere Informationen gibt es unter www.oba-fed.de.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.