05.07.2018 - 13:09 Uhr
MitterteichOberpfalz

Motorrad-Fans mit Herz für Lebenshilfe

Harley-Davidson-Club spendet 500 Euro für Heilpädagogische Tagesstätte.

500 Euro stellte der Harley-Davidson-Club „Steinwald-Chapter-Bavaria“ für die Heilpädagogischen Tagesstätte der Lebenshilfe zur Verfügung, worüber sich Sandra Köstler (4. von rechts) sehr freute. Überreicht wurde die Spende vom Vorsitzenden Peter Kuriczak (Dritter von rechts). Mit im Bild Club-Kassiererin Ursula Fleischer, stellvertretender Lebenshilfe-Vorsitzender Franz Malzer (2. von rechts) und 2. Bürgermeister Stefan Grillmeier (6. von rechts).
von Josef RosnerProfil

Der 60 Mitglieder starke Harley-Davidson-Club „Steinwald-Chapter-Bavaria“ überreichte am Samstag beim Sommerfest der Lebenshilfe eine Spende von 500 Euro für die Heilpädagogische Tagesstätte mit Leiterin Sandra Köstler. Club-Vorsitzender Peter Kuriczak und Kassiererin Ursula Fleischer betonten, dass sie zum ersten Mal die Lebenshilfe in Mitterteich mit einer Spende bedacht hätten. Stellvertretender Lebenshilfe-Vorsitzender Franz Malzer und 2. Bürgermeister Stefan Grillmeier dankten den Motorradfahrern für diese tolle Geste. Kuriczak machte deutlich, dass er und seine Fahrer gerne wieder einmal vorbeikommen, um den Menschen mit Handicap verschiedene Ausfahrten anzubieten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.