12.09.2018 - 09:00 Uhr
MitterteichOberpfalz

Spaß an der Bewegung

Einsatz mit Schläger und Ball: Viertägiges Tennistraining beim SV Mitterteich bereitet Teilnehmer viel Freude.

Stellvertretender Jugendwart Hannes Kern (hinten, Zweiter von links) führte Regie beim Ferienprogramm der SV-Sparte Tennis. Abteilungsleiter Wolfgang Kolb (hinten links) lud zum wöchentlichen Training ein.
von Externer BeitragProfil

Wer schon in anderen Sportarten geübt war, tat sich beim viertägigen Ferienprogramm der Abteilung Tennis im SV Mitterteich etwas leichter. Denn wer Ehrgeiz, Laufstärke oder ein gutes Auge für den Ball mitbrachte, konnte schon am dritten Tag ein richtiges Match spielen. Mehrere Doppel-Paarungen bestritten sogar ihr erstes Mini-Turnier. Aber auch andere der über ein Dutzend Kinder konnten Ballgefühl und Kondition stärken. Bei allen weckten Schläger und Ball jedenfalls sofort unbändige Lust an der Bewegung. Stellvertretender Jugendwart Hannes Kern führte Regie und dankte beim abschließenden Pizza-Essen für die Teilnahme und verlieh Urkunden, Abteilungsleiter Wolfgang Kolb lud zum wöchentlichen Training ein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.