04.07.2018 - 14:36 Uhr
MitterteichOberpfalz

Tanz, Spiel und Spaß bei der Lebenshilfe

Viele Besucher beim Sommerfest im Garten des Mitterteicher Förderzentrums.

Eröffnet wurde das Sommerfest der Lebenshilfe mit einem Auftritt der Tanzgruppe der Heilpädagogischen Tagesstätte unter der Leitung von Alisa Wildenauer.
von Josef RosnerProfil

Über herrlichen Sonnenschein freuten sich beim Sommerfest der Lebenshilfe am Samstag Organisatoren, Mitwirkende und Besucher. Lebenshilfe-Geschäftsführer Berthold Kellner, Christina Ponader und kommissarische Schulleiterin Anne Geiger hießen die Gäste im Garten des Förderzentrums willkommen und freuten sich über den starken Besuch. Eröffnet wurde das vierstündige Programm von der Tanzgruppe der Heilpädagogischen Tagesstätte unter der Leitung von Alisa Wildenauer. Danach zeigte die Tanzgruppe „Temptation“ des TB Jahn Wiesau, was sie sportlich so alles drauf hat. Großen Anklang fanden Ausfahrten mit Quads rund um die Mehrzweckhalle. Angeboten haben diese die Quad-Freunde aus Wunsiedel. Für Alt und Jung gab es auch verschiedene Spielestationen. Für das leibliche Wohl der Gäste war mit Kaffee, Kuchen, Käse, Brezen und vielem mehr gut gesorgt. Einen der Schlusspunkte im Programm setzte die Zumbagruppe unter der Leitung von Jana Wulf.

Die Zumbagruppe unter der Leitung von Jana Wulf zeigte ihr tänzerisches Können.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.