17.04.2019 - 09:50 Uhr
MitterteichOberpfalz

Vierter Titel in Folge

Schwimmerinnen der Otto-Wels-Mittelschule Mitterteich trumpfen zum wiederholten Mal bei Bayerischer Meisterschaft auf.

Neun Schwimmerinnen gewannen zum vierten Mal in Folge einen bayerischen Meistertitel. Im Bild (vorne, von links) Melissa, Martin, Selina Haberkorn, Leonie Rebl, Luzia Flink, Leonie Reif, Hannah Ziegert, stellvertretende Schulleiterin Tanja Zeus, Anna Sperer und Michelle Kistenpfennig sowie (hinten, von links) Angelina Langer und Trainerin Pfennig Brigitte.
von Externer BeitragProfil

Schwimmerinnen der Otto-Wels-Mittelschule holten zum vierten Mal in Folge einen bayerischen Meistertitel. Die neun Schülerinnen, trainiert von Brigitte Pfennig, stellten ihr Können und ihre Erfahrung diesmal in der Wettkampfklasse III in der Bayreuther Schwimmhalle unter Beweis. Zu den Anforderungen zählten Einzelstarts in den Disziplinen 2 x 50m Rücken, 3 x 50m Kraul, 3 x 50m Brust und zusätzlich die Staffelwettbewerbe 4 x 50m Brust und 8 x 50m Freistil. Am Ende wurden Leonie Reif, Hanna Ziegert, Melissa Martin, Angelina Langer, Michelle Kistenpfennig, Anna Sperer, Leonie Rebl, Luzia Flunk und Selina Haberkorn für ihren Trainingsfleiß belohnt und qualifizierten sich als Erste ihrer Wettkampfklasse für den Rhein-Main-Donau-Schulcup, der Mitte Mai in Nürnberg stattfindet. Die Schwimmerinnen und die Verantwortlichen der Otto-Wels-Mittelschule hoffen auf ein erneutes gutes Ergebnis bei der Süddeutschen Meisterschaft.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.