07.09.2018 - 13:45 Uhr
MitterteichOberpfalz

Wahlen im Blick

Freie Wähler Mitterteich informieren bei Bürgertreff über anstehende Termine und Vorhaben.

von Externer BeitragProfil

Zum ersten "Bürgertreff" nach der Urlaubszeit kamen die Freien Wähler zusammen. Eingangs gedachte man mit einer Schweigeminute des verstorbenen Mitglieds Michael Rasp. Nachdem Fraktionssprecher Bernhard Thoma über die anstehende Stadtratssitzung (Montag, 18.30 Uhr, altes Rathaus) informiert hatte, ging Vorsitzender Ernst Bayer auf die Vorbereitungen zur Landtags- und Bezirkswahl ein. So wird am Samstag, 22. September, von 9.30 bis 11 Uhr ein Infostand in Mitterteich aufgestellt. Vor Ort sein wird auch Direktkandidat Bernhard Schmidt aus Erbendorf. Der genaue Standort ist noch offen. Am Dienstag, den 25. September, führen die Ortsverbände Waldsassen, Mitterteich, Neualbenreuth, Konnersreuth und Leonberg um 19 Uhr eine Mittelpunktsveranstaltung mit allen Kandidaten in Konnersreuth durch.

Ein Schwerpunktthema wird die Forderung nach kostenfreien Kita-Plätzen sein. "Da die Freien Wähler entscheidend mitgewirkt haben, die Studiengebühren abzuschaffen, das G9 wieder einzuführen und die Straßenausbaubeiträge abzuschaffen, widmen die Freien Wähler nun ihre Kraft dem familienpolitisch wichtigen Thema Kita-Plätze", so Bayer. Um die Meinung der Bevölkerung zu erkunden, wird bis Ende September eine Unterschriftenaktion durchgeführt. Listen liegen bei den Stadtratsmitgliedern, bei der Bäckerei Sölch und bei der Firma Autoteile Högl auf. Die nächste Betriebsbesichtigung findet am Freitag, 5. Oktober, um 17 Uhr beim Transportunternehmen Rupert Leiß in der Carl- Zeiss-Straße statt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.