23.09.2018 - 10:02 Uhr
MitterteichOberpfalz

Wichtige Funktion

Neuwahlen beim Burschenverein Concordia Mitterteich bringen einige Änderungen mit sich.

Das neue gewählte Vorstandsteam des Burschenvereins Mitterteich um Vorsitzenden Hans Fick jun. (vorne rechts) mit 2. Bürgermeister Stefan Grillmeier (vorne links).
von Externer BeitragProfil

Hans Fick jun. steht weiter an der Spitze des Burschenvereins Concordia Mitterteich. Das ergaben die Neuwahlen unter der Leitung von Wilhelm Pauli. Neuer 2. Vorsitzender ist jetzt Alexander Hutterer, unverändert im Amt bleiben Kassierer Michael Hildebrand jun. und Stellvertreter Sebastian Richter, Schriftführer Julian Scherer und Stellvertreter Magnus Summer.

Aktive Beisitzer sind Manuel Oppl, Florian Härtl, Fabio Seuz (neu) und Matthias Kraft (neu), passive Beisitzer sind Anton Fröhlich, Stefan Helgert, Josef Doß und Thomas Männer. Starkbierfestleiter ist weiter Christoph Härtl, als Zoiglfestleiter bringt sich nach wie vor Tobias Zintl ein. Zum neuen Fahnenjunker wurde Max Schicker bestimmt.

Vor der Generalversammlung hatten die Burschen zunächst einen Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche besucht und waren dann mit der Stadtkapelle Mitterteich zum Kriegerdenkmal marschiert, wo ein Kranz zum Gedenken an verstorbene Mitglieder niedergelegt wurde. Bei der Zusammenkunft im Feuerwehrhaus standen diverse Berichte auf der Tagesordnung, wobei auch an die verschiedenen Traditionsfeste erinnert wurde. 2. Bürgermeister Stefan Grillmeier stellte die wichtige Funktion des Burschenvereins für die Stadt Mitterteich heraus. Dieser könne als Werbe- und Aushängeschild angesehen werden. Grillmeier lobte das Einbinden junger Mitglieder und das Hochhalten wichtiger Traditionen und wünschte weiter alles Gute.

Die Versammlung wurde traditionell mit dem Burschenlied unter der Leitung des langjährigen Mitglieds Willi Schneider beendet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.