23.01.2020 - 11:17 Uhr
MoosbachOberpfalz

Spenden aus Weihnachtskonzert für Innenrenovierung der Pfarrkirche

Ein voller Erfolg war das Weihnachtskonzert des Katholischen Frauenbundes Moosbach. Bei freiem Eintritt waren Spenden für die Innenrenovierung der Pfarrkirche St. Peter und Paul. Der Erlös kann sich sehen lassen.

Die Spenden aus dem Weihnachtskonzert des Frauenbundes übereichte die Vorsitzende Angela Striegl mit Musikerin und Organisatorin Petra Zielbauer (Zweite von rechts) an Pfarrer Josef Most für Innenrenovierung der Pfarrkirche.
von Peter GarreissProfil

Nach der Monatsmesse, den der Singkreis des Frauenbundes mit gestaltete, überreichte die Vorsitzende Angela Striegl mit der Musikerin und Organisatorin des Konzertes Petra Zielbauer den Erlös aus dem Konzert von 1.541 Euro. Pfarrer Josef Most bedankte sich und erinnerte an die vielen Proben der Sängerinnen sowie der Tisch- und Veeh-Harfen.

Mitgewirkt hatten bei dem Konzert der Singkreis sowie die Tisch- und Veeh-Harfen des Frauenbundes, Altbürgermeister Hans Roßmann am Schlagzeug, NDR-Radiophilharmoniker Albert Sommer, die „Blecherne Sait´n“, das Klarinetten-Ensemble und Nachwuchsmusiker, als Sängerinnen Franziska Völkl, Jenny Hofmeister und Sänger Ludwig Putzer sowie die Kirchenmäuse.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.