03.08.2020 - 11:49 Uhr
MoosbachOberpfalz

Urlauber bleiben Moosbach treu

Bürgermeister Armin Bulenda (links) dankt treuen Touristen mit Geschenken.
von Peter GarreissProfil

Nur Lob hörte Bürgermeister Armin Bulenda, als er sechs treue Urlauber im Rathaus empfing. „Drehen Sie bitte in Moosbach nicht am Preisniveau, denn dann hätte der Ort einen wichtigen Anreiz für die Gäste weniger“, warnten sie. Geschenke und Urkunden für langjährige Treue erhielten für den 5. Aufenthalt im Gasthaus „Zum Weißen Ross“ in Burgtreswitz Edith Klein aus Bad Hönningen, für den 25. Aufenthalt im Gasthaus „Zum Weißen Ross“ an Liesel und Werner Böhmer aus Neuwied und ebenfalls für den 25. Aufenthalt im Gasthaus „Zum Goldenen Hirschen“ in Tröbes an Heike und Lars Koglin mit Tochter Carmen aus Wuppertal. Koglin besucht seit 44 Jahren den Ferienort Tröbes. Schon als Kind war er mit seinen Eltern in Tröbes.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.