Die Themenpakete sind eingetroffen

Unter dem Motto "Im Fasching geht bei uns die Post ab" liefert der Schlüsselclub Münchenreuth am Faschingsdienstag wieder lokale Themen beim 48. Fosnatzug. Der Startschuss fällt am 25. Februar um 14 Uhr mit dem Spruch "Micharath Helau".

Die eingetroffenen Themenpakete wurden von den „Elferrats-Postboten“ zusammengetragen und gründlich gesichtet. Die schelmische Freude ist den Elferräten auf diesem Bild von den Gesichtern abzulesen.
von Externer BeitragProfil

Die Elferräte des Schlüsselclubs hätten zusammen mit Prinzessin Katharina I. (Katharina Ernstberger) und Prinz Tobias II. (Tobias Weig) in den vergangenen Monaten viel Faschingspost erhalten, wie es in einer Pressemitteilung des Vereins heißt. Die eingetroffenen Pakete seien nun von den "Elferrats-Postboten" zusammengetragen worden und man habe sich zu einer Sichtung der Pakete getroffen.

"Uns wurden wieder einige Faschingsthemen aus dem Stiftland und Umgebung zugestellt", gibt Maximilian Schreyer zu Protokoll, der zusammen mit Patrick Männer im Elferrat dieses Jahr den Bereich "Forschung und Entwicklung" übernommen habe. "Manche Packerler kannst gar nicht heben, so viel ist da in einzelnen Orten zusammengekommen", erklärt Patrick Männer. "Ein Maxibrief aus Waldsassen, ein XXL-Paket aus Wiesau, eine übergroße Wurfsendung aus Mitterteich, ein Standardbrief mit Goas-Briefmarke usw.", nennt Männer einige Details.

Geheimnisse über Politiker

"Bei manchen Zustellungen ist auch die Rechnung für Schandtaten mit dabei. Dazu gibt's die Quittung dann aber beim Zug", betont Maximilian Schreyer. "Wir haben sogar Fanpost bekommen", berichtet Schlüsselclub-Vorsitzender Walter Heindl. Themen, die dem Schlüsselclub zugestellt worden seien, aber sich nicht für eine Darstellung beim Zug eigneten, habe Büttenredner Martin Hecht in einer gelben Tonne gesammelt. "Da ist vielleicht was für die Bütt dabei", macht er deutlich. Gesichert habe er sich gleich mal einen schwarzen Briefumschlag, der scheinbar Geheimnisse über hiesige Politiker enthalte. "Da bekommt wieder jeder sein Packerl", gibt Hecht einen Ausblick auf seinen Auftritt. Was nun aber genau in all den Paketen enthalten war, unterliege bis Faschingsdienstag dem Postgeheimnis, schreibt der Verein weiter.

Finale Ausgestaltung

Nachdem der Elferrat die Themen feinsäuberlich sortiert und wieder eingepackt habe, seien diese mit Bauanleitungen an die Wagenbauer geliefert worden. In den kommenden Tagen werkeln die Schlüsselcluberer an der finalen Ausgestaltung der Themen. "Da geht die Post ab, wie ich meine Schlüsselcluberer so kenne", ist Prinzessin Katharina I. überzeugt. Prinz Tobias II. schickt gleich noch einen Motivationsspruch hinterher: "Aufgeben kannst bei der Post."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.