10.07.2019 - 17:09 Uhr
NabburgOberpfalz

Feierabend genießen

Ein Sommerabend voll mit schönen Erlebnissen und Zeit, einzukaufen und zu genießen – der Nabburger "Feierabend" bietet dazu am Freitag, 12. Juli, vom 18 bis 22 Uhr wieder eine gute Gelegenheit.

Beim "Feierabend" gibt es auch wieder Ukulelen-Klänge.
von Claudia Völkl Kontakt Profil

In den Geschäften der teilnehmenden Nabburger Netzwerker gibt es an diesem langen Einkaufsabend neben Angeboten kleine Überraschungen - und dazu noch ein Gewinnspiel. Bei einem Bummel durch die Stadt kann man sich über Deko-, Schmuck- und Brillentrends, über Bücher, die Schuhmode oder das Neueste auf dem Fahrradsektor informieren. Es gibt auch etwas für den kleinen Hunger, Gegrilltes, Cicchetti, Smoothies und Prosecco, natürlich auch Wein und Bier. Im Gewinnspiel warten drei Mal fünf "Nabburger Zehner" auf die Glücklichen, die sie dann in den angeschlossenen Geschäften ausgeben können. Ziehung der Gewinner ist bei der Finissage der Imagekampagne am Sonntag, 14. Juli, ab 16 Uhr auf der Brandlwiese an der Perschener Straße.

Im Stadtmuseum Zehentstadel wird außerdem am Freitag um 19 Uhr die Ausstellung "Ameisen, faszinierende Insekten" eröffnet. Wer Lust hat, kann beim "Feierabend" auch die Bücherei St. Johannes besuchen oder durch den Bücherflohmarkt stöbern. Danach freuen sich die Wirte auf Gäste.

T
Shuttlebus:

Damit der Bummel nicht zu sehr in die Beine geht, fährt von 19 bis 21 Uhr der Stadtbus als Erlebnis-Shuttle-Bus mit einem Musikanten zu den einzelnen Stationen. Die Haltestellen sind bei Zweiradtechnik-Kostner in der Venedig, bei Optik-Schmuck Maier in der Georgenstraße, bei Schuhe Bauer und der Bücherei St. Johannes in der Altstadt und beim Gardinenstudio Nitz in der Georgenstraße eingerichtet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.