26.07.2018 - 14:44 Uhr
NabburgOberpfalz

Feuerwehr freut sich über Spende

Die Feuerwehr bekommt einen neuen Grill gespendet. Damit macht das Feste feiern künftig noch mehr Spaß.

Zweiter Kommandant Robert Weber, Vorsitzender Harald Herrle, Kommandant Andras Ringlstetter, Mitarbeiter und Feuerwehrmitglied Bernhard Blüml sowie das Unternehmerehepaar Andrea und Stefan Stasyszyn (von links) sind hier bei der Übergabe des Grills zu sehen.
von Externer BeitragProfil

Die Freiwillige Feuerwehr Nabburg freut sich über einen neuen Grill. Dieser wurde gespendet von der Firma WEROTEC GmbH & Co. KG, die gleichzeitig auch ein Dach aufgebaut hat. Nun hat Geschäftsführer Stefan Stasyszyn das neue Gerät mit einem Wert von ungefähr 1300 Euro offiziell an die Vereinsspitze und die Grillmeister der Feuerwehr übergeben - noch rechtzeitig vor dem großen Hallenfest der Wehr, das an diesem Wochenende beim Gerätehaus Am Haberstroh ansteht. Freudestrahlend nahmen die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr Nabburg dieses Geschenk entgegen.

Vorsitzender Harald Herrle bedankte sich bei für die gute Zusammenarbeit beim Aufbau der Überdachung. Er wies auch darauf hin, dass der Betrieb Mitarbeiter für den Feuerwehrdienst frei stelle, was immer wichtiger werde, um die Einsatzbereitschaft zu gewährleisten.

Die Firma WEROTEC GmbH & Co. KG ist im Werkzeug- und Metallbau tätig und fertigt mit vier Mitarbeitern ihre Produkte im Gewerbegebiet in Nabburg.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.