16.05.2019 - 08:42 Uhr
NabburgOberpfalz

Fünf Sätze zum Blaulichttag

Der Blaulichttag Nabburg steht vor der Tür: Am Sonntag, 19. Mai, werden sich Feuerwehren, Rettungsdienste, Polizei und THW der Öffentlichkeit präsentieren.

Thomas Wilhelm ist Jugendbeauftragter des THW Nabburg.
von Clemens Hösamer Kontakt Profil

Von 9 bis 17 Uhr ist für ein umfangreiches Programm in und um die Nordgauhalle gesorgt. Die Oberpfalz-Medien stellen einige Aktive vor, heute einen Aktiven des Technischen Hilfswerks Nabburg.

Thomas Wilhelm ist 25 Jahre alt. Der Verwaltungsfachangestellte wohnt in Nabburg und ist Ortsjugendbeauftragter der THW-Ortsgruppe.

Ich bin dabei seit 2005.

Ich bin dabei, weil mir die Arbeit mit der Jugendgruppe stets Freude bereitet.

Das Engagement beim Technischen Hilfswerk bereitet mir Freude, weil beim THW eine sehr familiäre Atmosphäre herrscht.

Am THW schätze ich besonders, dass sich die Arbeit im THW nicht nur im eigenen Ort abspielt, sondern vieles auch überregional gut organisiert ist, auch die gute Zusammenarbeit der Nabburger Blaulichtorganisationen.

Meine Aufgabe am Blaulichttag ist die Vorbereitung und Anleitung der Jugendgruppe zu einer Rettungsübung.

Alles zum Blaulichttag

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.