11.10.2019 - 19:00 Uhr
NabburgOberpfalz

Jungforscher gehen ans Werk

Die neue Forscherwerkstatt am JAS-Gymnasium startet mit 15 motivierten Teilnehmern.

Kleine Forscher unter sich.
von Externer BeitragProfil

Endlich ist es so weit – nach monatelanger Vorarbeit und Vorfreude konnte die Forscherwerkstatt im ehemaligen Werkraum des Nabburger Gymnasiums eröffnet werden. Im Wahlfach „Forschen und Experimentieren“ haben die Schüler nun wöchentlich die Möglichkeit, nach Herzenslust zu forschen und zu experimentieren. An den ersten Terminen lernten die Jungforscher zunächst einige Grundlagen über naturwissenschaftliches Arbeiten, wie beispielsweise den Umgang mit einem Tabellenkalkulationsprogramm und das Protokollieren von Messergebnissen.

Begeistert brachten die jungen Wissenschaftler ihre ersten Messergebnisse zu Papier: Es wurden Experimente mit Magneten durchgeführt, Brausetabletten aufgelöst und Luftballon-Raketen gebaut.Von der Begeisterung der Schüler an den Naturwissenschaften ließ sich auch Schulleiter Christian Schwab anstecken, der die Forscherwerkstatt offiziell eröffnete.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.