18.02.2021 - 11:09 Uhr
NabburgOberpfalz

Meisterpreis für Tanja Reil aus der VG Nabburg

Die Geehrten Tanja Reil und Christian Kurz (jeweils vorne) zeigt das Foto zusammen mit der Spitze der VG Nabburg.
von Externer BeitragProfil

Tanja Reil und Christian Kurz aus der Verwaltungsgemeinschaft Nabburg zeigten viel Engagement und haben ihre Weiterbildungsmaßnahmen sehr erfolgreich abgeschlossen. Darüber freute sich VG-Vorsitzender Frank Zeitler laut Pressemitteilung anlässlich einer kleinen feierlichen Zusammenkunft unter strengen Hygienebedingungen.

Tanja Reil begann 2013 ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung Nabburg und wurde danach 2016 zur Standesbeamtin und stellvertretenden Leiterin des Standesamtsbezirks Nabburg ernannt. Von 2018 bis 2020 nahm sie am Angestelltenlehrgang II teil und erwarb hier im Januar 2021 den Abschluss als Verwaltungsfachwirtin. Wegen ihrer hervorragenden Leistungen wurde sie zusätzlich mit dem Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung geehrt.

Christian Kurz begann 2006 sein Arbeitsverhältnis als Elektriker beim städtischen Bauhof in Nabburg. Im letzten Jahr hat er zusätzlich bei mehreren Fachlehrgängen die Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik mit hervorragendem Erfolg abgeschlossen. Die Verwaltungsgemeinschaft Nabburg freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit, heißt es.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.