18.11.2018 - 13:19 Uhr
NabburgOberpfalz

Schnäppchenjäger in der Nordgauhalle

Die Handballabteilung des TV 1880 Nabburg organisiert zum zwölften Mal einen Spielzeugbasar. Pünktlich um 9 Uhr strömen viele Schnäppchenjäger in die Nordgauhalle.

Die Auswahl an Spielsachen war schier unerschöpflich.
von Redaktion ONETZProfil

Heike Plail und Kerstin Kemptner von der Handballabteilung des TV 1880 Nabburg hatten mit ihrem Team bereits im Vorfeld alle Hände voll zu tun. Rund 70 Anbieter brachten eine große Auswahl an unterschiedlichen gebrauchten Spielwaren, die zum Verkauf angeboten wurden. Sehr viele gut erhaltene und gebrauchte Schnäppchen zu günstigen Preisen wechselten so den Besitzer und sorgten für strahlende Kinderaugen.

Das angebotene Sortiment war nach Themen und Alter sortiert, so dass den Besuchern ein strukturiertes Suchen nach gezielten Artikeln möglich war.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.