01.04.2019 - 12:10 Uhr
Neuhaus/WindischeschenbachOberpfalz

Alle Kuscheltiere gerettet

Alle Kuscheltiere dürfen auf die Schlauchboot-Arche. Die Buben und Mädchen sind bei der ersten Kinderkirche mit Eifer dabei.
von Inge WürthProfil

Einen bunten und fröhlichen Gottesdienst gab es am Sonntag im Pfarrheim Heilig-Geist Neuhaus. Erstmals war dort zur Kinderkirche der Pfarreiengemeinschaft eingeladen worden, die zeitgleich zum „Erwachsenengottesdienst“ stattfand. Ein hinter den Türgriff geklemmter freundlicher Teddy wies den Weg ins Pfarrheim.

Für die Premiere hatte das Team um Pastoralreferentin Elisabeth Hammer-Butzkamm die biblische Geschichte der Arche Noah als Thema ausgewählt und begrüßte auch die mitgebrachten Kuscheltiere; einige davon wurden den anderen auch namentlich vorgestellt. Eine Jesuskerze war, wie die Kleinen erfuhren, das äußere Zeichen dafür, dass Jesus in der Mitte der Versammelten war.

Die Kuscheltiere durften in der nachfolgenden Geschichte mitspielen, aber auch selbst erfundene Geräusche oder Töne aus verteilten Instrumenten sollten die Kinder zur Untermalung beisteuern. Eine richtige Arche stand zwar nicht zur Verfügung, aber ein Schlauchboot erfüllte den gleichen Zweck. Jeder durfte sein Tier hineinsetzen; Teddybär und Giraffe, Pony, Elefant oder gar ein Dinosaurier gingen an Bord.

Und alle hatten ein sicheres Plätzchen, als der große Regen kam. Als die ausgesandte Taube schließlich mit einem Zweig im Schnabel zurückkam, waren die Tiere gerettet, die Sonne schien wieder und ein Regenbogen stand am Himmel.

Diesen bunten Regenbogen bastelten die kleinen Besucher. Lieder mit Körpereinsatz wie das Stampfen oder Tanzen zu Hallelu-Hallelujah wechselten mit Phasen des Zuhörens. Zum Abschluss der Kinderkirche waren die Kleinen eingeladen, nach nebenan ins Gotteshaus zu kommen. Pfarrer Edwin Ozioko begrüßte die Buben und Mädchen herzlich, und auch die Gläubigen freuten sich. Regenbogen und Kuscheltiere wurden im Altarraum platziert und zum Vater unser versammelten sich alle um den Altar.

Alle Kuscheltiere dürfen auf die Schlauchboot-Arche. Die Buben und Mädchen sind bei der ersten Kinderkirche mit Eifer dabei.
Alle Kuscheltiere dürfen auf die Schlauchboot-Arche. Die Buben und Mädchen sind bei der ersten Kinderkirche mit Eifer dabei.
Die Buben und Mädchen sind bei der ersten Kinderkirche mit Eifer dabei.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.