10.03.2020 - 12:01 Uhr
Neuhaus/WindischeschenbachOberpfalz

Ganz lässig auf der Bühne

Er ist einer der Künstler, die schon mit dem ersten Wort das Publikum auf ihre Seite ziehen können. Am Wochenende gastierte das Oberpfälzer Original Helmut A. Binser mit seinem neuen Programm "Löwenzahn" am Schafferhof in Neuhaus.

Helmut A. Binser begeistert am Schafferhof das Publikum.
von Roland WellenhöferProfil

Kurz vor seinem 40. Geburtstag und damit mitten im Leben stehend, zelebrierte er seinen Auftritt humorvoll, spitzbübisch manchmal mit schwarzem Humor, aber auf jeden Fall lässig, als hätte er nie etwas anderes gemacht.

Aus dem Kofferraum seines alten Daimler-Benz brachte er seine Gitarre und seine Quetschn mit auf die Bühne und schon ging es los mit den vielen großen und kleinen Anekdoten aus Binsers beschaulichem Leben. Die Pointen und Wortspiele sprudeln ihm nur so aus dem Mund. Der bevorstehende runde Geburtstag beschäftigt den Mann mit dem schwarzen T-Shirt und der Hornbrille offenbar sehr. Er ist nun im besten Alter und natürlich noch voller Tatendrang: d'Schupfn im Garten ist noch nicht fertig, längst nicht alle 60er-Witze sind erzählt und auch sein Benz hat die eine Million Kilometer noch nicht erreicht. Seine Geschichten begleitet er selbst auf der Gitarre und der Quetschn und philosophiert dabei über die bedrohlichen Tücken antialkoholischer Getränke und die ständige Gefahr von versehentlich auf Youtube hochgeladenen Videos.

Binser ein Künstler zum Gernhaben, der nach dem Konzert noch in geselliger Runde - natürlich mit Schnupftabak und einer gemütlichen Halben Bier in der Hand – mit seinem Publikum ratscht.

Helmut A. Binser begeistert am Schafferhof das Publikum.
Helmut A. Binser begeistert am Schafferhof das Publikum.
Helmut A. Binser am Schafferhof
Helmut A. Binser begeistert am Schafferhof das Publikum.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.