11.01.2019 - 21:11 Uhr
Neumarkt i. d. Opf.Oberpfalz

Auf schneeglatter Fahrbahn überschlagen

Der Winter wurde einem 51-Jährigen bei Neumarkt zum Verhängnis. Er kam mit seinem Auto ins Schleudern und überschlug sich mit dem VW.

Unfall auf schneeglatter Straße bei Neumarkt.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Ein 51-Jähriger fuhr am Freitagnachmittag auf der die Pelchenhofener Straße stadteinwärts. Auf der Höhe zur Zufahrt des Friedhofs Wolfstein kam der der Mann mit seinem VW laut Polizei "wetterbedingt ins Schleudern". Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Die Feuerwehr Neumarkt befreite den 51-Jährigen aus seinem Fahrzeug. Das BRK lieferte ihn im Klinikum Neumarkt ein. Am Auto entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.