16.10.2019 - 16:52 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Automaten-Diebe verwüsten Gaststätte in Neunburg

Drei zerstörte Spielautomaten hat eine Einbrecherbande in einer Gaststätte in der Hauptstraße in Neunburg vorm Wald zurückgelassen. Um ihre Spuren zu verwischen, versprühen sie Schaum aus einem Feuerlöscher.

Einbrecher haben eine Gaststätte in Neunburg vorm Wald heimgesucht.
von Philipp Mardanow Kontakt Profil

Wie die Polizeiinspektion Neunburg mitteilte, passierte die Tat im Zeitraum vom Sonntag, 13. Oktober, bis Dienstag, 15. Oktober. Ziel der Einbrecher – die Polizei schreibt von mehreren Tätern – war eine Gaststätte in der Hauptstraße. Die Täter hatten ein Fenster des Wirtshauses aufgehebelt und waren so in den Gastraum gelangt.

Ihr Objekt der Begierde waren drei Geldspielautomaten. Diese wuchteten die nächtlichen Besucher von der Wand und brachen sie auf. Wie viel Beute die Täter dabei genau machten, müsse noch ermittelt werden, so die Polizei.

Wesentlich höher als die Diebstahlssumme ist laut den Ermittlern aber der Schaden, den die Einbrecher am Tatort hinterließen. Bevor sie sich aus dem Staub machten, versprühten sie den Inhalt eines Pulverlöschers, um die Spurensicherung zu erschweren. Total zerstört wurden laut Darstellung der Polizei die drei Geldspielautomaten im Wert von 12 000 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald unter Telefon 09672/9202-0 entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.