17.03.2020 - 16:17 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Betrunkenes Brüderpaar mit Auto unterwegs

Zwei Brüder wurden mit dem Auto von der Polizei angehalten. Weil beide betrunken waren, durften sie nicht weiterfahren. Einer der Männer hatte das nicht so recht verstehen wollen.

Zwei Brüder waren betrunken im Auto unterwegs.
von Anne Sophie Vogl Kontakt Profil

Einer routinemäßigen Verkehrskontrolle wurde ein Pkw am Montag gegen 22 Uhr in Neunburg vorm Wald unterzogen. Beim Fahrer nahmen die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein Test ergab laut Polizeimeldung knapp 0,8 Promille. Der 35-Jährige muss seinen Führerschein für einen Monat abgeben. Sein angetrunkener 46-jähriger Bruder, der als Beifahrer im Fahrzeug saß, wollte das Fahrzeug nach Hause fahren. Da er sich weigerte, einen Alkoholtest zu machen, wurde ihm die Weiterfahrt untersagt. Die Schlüssel wurden an die Ehefrau übergeben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.