04.02.2021 - 16:21 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

"Click & Collect" in der Neunburger Stadtbücherei

Der Ausbau der Online-Dienste in der Stadt- und Pfarrbücherei war ein Wunsch im Bürgerhaushalt 2018. Mittlerweile ist die Ausleihe per Internet möglich. Auf Lese-Nachschub muss nun auch im Corona-Lockdown nicht verzichtet werden.

Groß ist die Auswahl an Büchern und anderen Medien in der Stadtbücherei. Das Hineinschmökern vor Ort, wie auf unserem Archivbild, ist aktuell zwar nicht möglich, Nachschub kann aber mit einem Abhol- und Bestellservice geordert werden.
von Externer BeitragProfil

Die Stadt- und Pfarrbücherei Sankt Georg bietet ab sofort "Click & Collect" bzw. "Call & Collect" an, heißt es in einer Pressemitteilung der Neunburger Stadtverwaltung. Ein Abholdienst ermögliche die Ausleihe von Medien. Die Bücherei sei seit wenigen Wochen online und gehe damit einen wichtigen Schritt Richtung Digitalisierung, teilte das Rathaus mit.

Die Idee dazu stammt aus dem ersten Bürgerhaushalt im Jahr 2018, bei dem einige Neunburger den Vorschlag zur Umstellung der Bücherei auf Online-Dienste vorgeschlagen hatten. "Der erste Abschnitt dieses Projekts ist inzwischen abgeschlossen", informiert die Stadtverwaltung. Damit können Medien vorab im Internet unter neunburg.bibliotheca-open.de gesucht und im Anschluss vorbestellt werden. Es ist aber auch möglich, bereits ausgeliehene Medien bequem von Zuhause zu verlängern.

In Regensburg gibt es einen koreanischen Buchversand

Regensburg

Dank den neuen, digitalen Serviceleistungen kann die Bücherei auch jetzt trotz Lockdown einen Bestell- und Abholservice anbieten. Medien zum Vorbestellen können zunächst vorab online ausgewählt werden. Eine verbindliche Reservierung ist per E-Mail an buechereinen[at]web[dot]de oder unter Telefon 09672/4509 möglich. Das Team der Stadt- und Pfarrbücherei ist dabei immer Dienstag bis Donnerstag von 8.30 bis 11.30 Uhr erreichbar.

Eine Abholung der vorbestellten Medien ist nur zu einem vereinbarten Zeitpunkt möglich. Termine können vorab telefonisch zu den genannten Öffnungszeiten abgesprochen werden. Es können auch bereits ausgeliehene Medien zum Abholtermin mitgebracht und zurückgegeben werden.

Es gilt nach wie vor das bestehende Hygienekonzept der Stadt- und Pfarrbücherei mit dem Zusatz, dass beim Betreten des Atriums vor der Bücherei eine FFP2-Maskenpflicht für Besucher und Nutzer ab 14 Jahren besteht.

Weitere Informationen im Internet

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.