07.02.2019 - 15:18 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Jürgen Vetter sitzt weiter fest im Sattel

Jürgen Vetter steht weiter an der Spitze des Reit- und Fahrvereins Pferdefreunde Fuchsenhof: Bei der Jahreshauptversammlung wird er für eine weitere Amtszeit an der Spitze bestätigt.

Neuwahlen standen bei den Pferdefreunden auf der Tagesordnung. Unser Bild zeigt den neuen Vorstand.
von Helga ProbstProfil

"Der Mitgliederstand ist leider etwas zurückgegangen", bedauerte Jürgen Vetter zunächst in seinem Jahresbericht. Den 72 Mitgliedern stehen auf dem Fuchsenhof 70 Pferde und Ponys für einen reibungslosen Reitbetrieb zur Verfügung. Es soll verstärkt um Jugendliche und Kinder geworben werden, da der Nachwuchs im Verein inzwischen erwachsen geworden ist und diese Altersgruppe fehlt.

Bei den großen Turnieren helfen die Pferdefreunde aber immer engagiert zusammen. "Wir sind gut aufgestellt", erklärte der Vorsitzende und dankte seiner Schwester Birgit für die hervorragende Organisation der Turniere.

Als Hauptereignisse hob er diese beiden Großveranstaltungen und das Weihnachtsessen hervor. Ausflüge und das Feriencamp seien wegen der fehlenden Kinder ausgefallen. "Es wäre schön, wenn wieder kleine Reiter dazu kommen", warb Jürgen Vetter. Für Jugend und Turniere zeichnet Birgit Vetter verantwortlich. Sie berichtete, dass bereits eine kleine Gruppe mit fünf Mädchen regelmäßig zum Reiten komme. "Darauf können wir gut aufbauen", war sich die Organisationleiterin sicher.

Das erste Turnier in diesem Jahr wurde auf den 30. und 31. März festgelegt. Das zweite Turnier folgt am 18. und 19. Mai. Das Weihnachtsessen findet am 14. Dezember statt, die Jahreshauptversammlung am 8. Februar 2020.

Die Mitglieder äußerten bei der Versammlung außerdem den Wunsch, am Feiertag Christi Himmelfahrt einen Ausflug zur Messe "Pferd international" nach München zu unternehmen oder eine Betriebsbesichtigung bei einer Sattlerei zu organisieren. Erich Vetter regte einen Ponyführnachmittag an, bei dem Kinder für den Verein begeistert werden könnten.

Hintergrund:

Ergebnis der Neuwahlen

1. Vorsitzender: Jürgen Vetter

2. Vorsitzende: Gabi Bösl

Jugend und Turniere: Birgit Vetter

Schriftführerin: Jenny Monath

Kassenverwalterin: Anna Vetter

Beisitzer: Verena Bösl, Alexander Zimmet und Melanie Fischer

Kassenprüfer: Hans Mehltretter und Celina Vetter. (pko)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.