22.01.2021 - 10:53 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Jugendfeuerwehr Neunburg entsorgt containerweise Christbäume

Ein Container mit zahlreichen Christbäumen wird abgeladen
von Externer BeitragProfil

Die Neunburger Jugendfeuerwehr hat sich erneut die Aufgabe gestellt, die ausgedienten Christbäume einzusammeln und umweltverträglich zu entsorgen. Die ganze Aktion lief unter den verschärften Corona-Regeln ab. Wegen der geänderten Vorgaben musste die Aktion eine Woche später als geplant stattfinden

In einer Pressemitteilung bedankte sich der Feuerwehrnachwuchs bei den Christbaumverkaufsstellen, die die Aktion unterstützt hatten. Wie die Jugendlichen selbst gesagt haben, waren sie richtig „geflasht“, allein von der Anzahl der rückzuholenden Christbäume. Für einen kleinen Betrag, in Form einer Spende, konnten die Neunburger und die Bewohner der umliegenden Gemeinden ihren ausgedienten Christbaum entsorgen und damit die Arbeit der Jugendfeuerwehr unterstützen.

Es geht bei dieser Aktion auch um Brandschutz und Brandverhütung: Trockene Christbäume können, wenn sie mit Feuer in Berührung kommen, explosionsartig verbrennen. Außerdem spielt der Umweltschutzgedanke eine Rolle.

Wegen der Abstandsregeln und der diesmal gestrichenen Brotzeit blieb zwar die Gaudi etwas auf der Strecke – aber das soll auf jeden Fall nachgeholt werden, wenn es die Infektionsschutzmaßnahmen wieder erlauben, hieß es aus Feuerwehrkreisen. Auf jeden Fall habe endlich wieder einmal eine gemeinsame Aktion stattfinden können, um das Miteinander zu fördern. Der Stadtbauhof und örtliche Firmen unterstützten mit Logistik und Fahrzeugen und übernahmen die Grüngutentsorgung.

Die Jugendfeuerwehr bedankt sich bei allen Christbaumverkaufsstellen und Unterstützern sowie bei den "Kunden", die ihren Christbaum abholen ließen. Die gesammelten Spenden kommen der Jugendfeuerwehr und ihrer Ausbildung zugute. Leider waren auch etwa 20 Christbäume als "blinde Passagiere" dabei, für die trotz Entsorgung kein Obolus entrichtet wurde.

Das Resümee der unter besonderen Umständen stattgefundenen Christbaumsammlung war, dass die Aktion trotz aller Einschränkungen ein toller Erfolg war und auf jeden Fall auch im nächstes Jahr wieder organisiert wird.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.