01.12.2019 - 14:15 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Wenn "Minis" kicken

Neunburg und Niedermurach gehen als Tagessieger aus dem Dekantsfußballtunier heraus

Die strahenden Siegermannschaften des Dkanatsturniers.
von Autor AGRProfil

In der Dreifachturnhalle wurde das Dekanats-Fußballturnier der Ministranten Neunburg - Oberviechtach ausgetragen. Dabei siegten in der Seniorenwertung die Ministranten aus der Pfalzgrafenstadt. Gespielt wurden jeweils acht bzw. zehn Minuten und als Schiedsrichter fungierte Michael Gradl. Für die das nötige Fußballambiente während des Turnieres sorgten die Ministranten der Pfarrei St. Josef Neunburg.

Bei den "Senioren" sicherten sich die Neunburger "Minis" den Sieg gefolgt von Schönsee und Weiding. Bei den Junioren konnte Niedermurach als Sieger hervorgehen, weiter folgten Neunburg und Penting. Bei den Junioren ab 2006 und jünger spielten Penting, Niedermurach, Schönsee, Oberviechtach und Neunburg gegeneinander.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.