16.06.2019 - 12:25 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Schüler stellen aus

In der Schwarzachtalhalle können Kunstwerke von Jugendlichen besichtigt werden. Die Ausstellung läuft noch bis zum 25. Juni.

Noch bis zum 25. Juni kann die Bilderausstellung der Schüler der Gregor-von-Scherr-Realschule besichtigt werden.
von Elfriede WeißProfil

Bis zum 25. Juni kann man im Foyer der Schwarzachtalhalle eine Kunstausstellung von Schülern der Gregor-von-Scherr-Realschule besichtigen, die ihresgleichen sucht. Ob Rialtobrücke in Tusche oder Kirschblüten in Aquarell, Panther im Stil des Expressionismus oder Collagen wie die Stillleben mit Musikinstrumenten - die verwendeten Techniken und Stilrichtungen decken eine große Bandbreite von Kunst ab. Berliner Sehenswürdigkeiten im Jugendstil hängen neben Landschaften im Expressionismus. Häuser, Bäume und Landschaften im Stil des Impressionismus und surrealistische Werke wie der Kopf, aus dessen Mund Blumen sprudeln, zeigen die ganze Kreativität der Kunstschüler. Viele Schulklassen haben in der Ausstellung bereits anschaulichen Kunstunterricht erlebt. Die Ausstellung ist im Foyer zu besichtigen, wenn wegen Veranstaltungen geöffnet ist. Ansonsten erfolgt der Zutritt über das Restaurant -"Esszimmer".

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.