25.05.2020 - 08:35 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Startschuss im Stadtpark

Außengastronomie ist wieder erlaubt. Die Bürger können den Neunburger Stadtpark genießen. Es gibt einige Neuerungen.

Bürgermeister Martin Birner, Kioskpächter Hans Brunner und Stadtparkbeauftragter Georg Bottenhofer (von rechts) nahmen die Neuerungen in Augenschein. Sie hoffen auf eine gute Saison im Stadtpark.
von Externer BeitragProfil

Bis kurz vor der Saisoneröffnung wurde fleißig im Stadtpark gewerkelt. Der Bauhof der Stadt Neunburg vorm Wald und Kioskpächter Hans Brunner haben in den letzten Wochen vor Ort alles auf den neuesten Stand gebracht.

Gemeinsam freuten sich Erster Bürgermeister Martin Birner, der Beauftragte für den Stadtpark, Georg Bottenhofer, und Kioskpächter Hans Brunner umso mehr auf die Öffnung des Kiosks. Denn die Außengastronomie darf wieder an den Start gehen.

Beim ersten Kiosk- beziehungsweise Stadtparkbesuch können sich die Bürger vor allem auf einige Neuerungen freuen.So wurde beispielweise der Kiosk rundum gestrichen und bietet ein adrettes Erscheinungsbild. Auch die Minigolfbahnen wurden lackiert. Der neue, große Sonnenschirm am Kiosk verspricht zukünftig einen schattigen Platz zum Erholen. Der Mehrgenerationensportplatz "xund & fit", der erst im Herbst eingeweiht wurde, bringt zudem Spiel, Sport und Spaß für Groß und Klein. Ganz neu ist der erst kürzlich installierte Basketballkorb bei der Skateranlage. Der Stadtpark, die "grüne Oase" am Fuße der historischen Altstadt, bietet ein vielfältiges Angebot für Familien. Kulinarisch lässt sich Hans Brunner erneut viele Schmankerl, wie Steckerlfisch oder Spare Ribs, für seine Gäste einfallen. Wann es welche Schmankerln gibt, wird kurzfristig nach Wetterlage bekannt gegeben. Die Öffnungszeiten des Kiosks sind: Montag bis Samstag ab 15 Uhr. An Sonn- und Feiertagen wird je nach Wetterlage geöffnet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.