13.02.2020 - 17:06 Uhr
Neustadt am KulmOberpfalz

Hölzerne Kunstwerke

Fleißig waren die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereines Neustadt am Kulm. In vielen Stunden und Arbeitseinsätzen wurden große und kleine Holzblumen gemacht.

Die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereines Neustadt am Kulm sind kreativ und gestalten aus Holz bunte Blumen.
von Leon RothProfil

Zunächst wurden hierfür Holzelemente bearbeitet und ausgesägt, im Anschluss wurden die Werke grundiert und im ehemaligen Schulhaus dann künstlerisch verziert und bemalt. Selbst die Holzabfälle wurden zu Schmetterlingen und Vögeln verarbeitet. Die Elemente wurden nun mittlerweile auch verschraubt und werden nun zwischengelagert, bis sie heuer im Frühjahr im gesamten Stadtgebiet zum Jubiläumsjahr der Stadt Neustadt am Kulm erblühen dürfen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.