18.12.2020 - 16:04 Uhr
Neustadt am KulmOberpfalz

Die Sterne auf die Erde holen: Aktion Weihnachtsstern in der evangelischen Kirchengemeinde Neustadt am Kulm

Das Kindergottesdienstteam in Neustadt am Kulm lässt sich für die Jüngsten der evangelischen Kirchengemeinde immer wieder Neues einfallen. Was verbirgt sich hinter der Aktion Weihnachtsstern?

Bei der Aktion Weihnachtsstern sollen die Zweige vor dem Taufstein in der Dreieinigkeitskirche einen besonderen Schmuck erhalten.
von C. & W. RupprechtProfil

Im Moment bekommen die Mädchen und Buben den Kindergottesdienst aus der Tüte. Darin fanden sie in der Woche vom dritten Advent eine Bastelanleitung für einen Stern und den Aufruf, einen Bastelstern ihrer Wahl an den Tannenzweigen vor dem Taufstein in der Dreieinigkeitskirche anzubringen. Dies ist ein Zeichen der Hoffnung in dunkler Zeit und erinnert an das näherkommende Weihnachtsfest.

Pfarrer Hartmut Klausfelder möchte die Kinder daran erinnern, dass die Sterne noch bis zum Heiligen Abend dort angebracht werden können: „Wir freuen uns auf einen bunten Weihnachtsstrauß.“ Die Kirche ist tagsüber bis 16 Uhr geöffnet.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.