02.09.2019 - 11:09 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

CSU Weinfest bei tollem Sommerwetter

In der kleinen Grünanlage über der Tiefgarage lässt es sich gut feiern.
von KRBProfil

In diesem Jahr hatte die Neustädter CSU Glück mit dem Wetter. Nicht die Tiefgarage am Stadtplatz, sondern die schöne Grünfläche darüber (ehemals Anwesen Scherm) diente als Festgelände beim Weinfest am Samstag. CSU-Vorsitzender Thomas Spörl hatte mit seinem Helferteam bereits am Vormittag mit dem Aufbau begonnen. Und so konnten die Besucher ab dem frühen Nachmittag Pfälzer Wein und Brotzeiten genießen. Auch waren die gegrillten Fische von Bernhard Weiß wieder heiß begehrt.

Die Vorsitzende der Frauen-Union und CSU-Stadträtin Marianne Lebegern hatte mit ihren Helferinnen Brote mit verschiedensten Aufstrichen vorbereitet. Sie meldete bei Einbruch der Dunkelheit: „Ausverkauft“. Gut kam bei den Besuchern zur späteren Stunde die kleine Bar der Jungen Union an, die Vorsitzender Uli Kißler organisierte. Fest steht bereits, dass auch im nächsten Jahr das Weinfest eine Wiederholung findet.

Auch Landtagsabgeordneter Stephan Oetzinger (Zweiter von links) und stellvertretender Landrat Albert Nickl schauen beim Weinfest vorbei.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.