11.11.2019 - 14:02 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Dojo Neustadt: Top-Karate seit 40 Jahren

Der Jubiläumslehrgang des Karate-Dojos Neustadt ist ein großer Erfolg. Seit 40 Jahren ist das Dojo eine feste Größe in der Kreisstadt und der Oberpfalz. Über 60 Karateka aus ganz Bayern sind nach Neustadt gekommen.

Ein tolles Training absolvieren mehr als 60 Teilnehmer beim Jubiläumslehrgang des Karat-Dojos Neustadt.
von Johann AdamProfil

Der Sportreferent der Stadt Neustadt Wolfgang Schwarz eröffnete den Lehrgang. In seiner Rede erwähnte Schwarz die jahrelangen sportlichen Erfolge des Vereins, die hohe Mitgliederzahl und dass der Verein eine Bereicherung der Stadt Neustadt sei. Besonders lobte der Referent das immer noch sportlich aktive Gründungsmitglied Werner Heigl für sein Engagement als jahrelanger Vorstand des Vereins, sowie als Ausbilder und Trainer. Auch erwähnte er, dass ein Verein ohne solche Mitglieder nicht so lange existieren würde.

Den Lehrgang gestalteten die Top-Trainer Franz Fenk (Landestrainer BKB) und Elmar Griesbauer (Lehrbeauftragter BKB und DKV). Wobei Fenk mit den Katas "Heian Sandan" und "Sochin" und Griesbauer mit Anwendungsbeispielen und Biomechanik die Teilnehmer begeistern konnten.

Ein tolles Training absolvieren mehr als 60 Teilnehmer beim Jubiläumslehrgang des Karat-Dojos Neustadt.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.