07.12.2020 - 10:13 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Große Paketwelle rollt für die Neustädter Rumänienhilfe

Die Resonanz auf die Weihnachtspaketaktion der Rumänienhilfe der Katholischen Kirchenstiftung St. Georg ist groß. Bereits jetzt wurden 400 Pakete abgeliefert. Erna Hauer (links) hat noch bis zum Abgabeschluss am 12.12. alle Hände voll zu tun, um die Hilfspakete wie dieses von Susanne Kraus (rechts) und Söhnchen Leopold einstweilen zwischen zu lagern.
von Hans PremProfil

Mit 300 Hilfspaketen hatten Erna Hauer und ihre Helfer von der Rumänienhilfe der Neustädter Katholischen Kirchenstiftung St. Georg im Spätherbst gerechnet. Tatsächlich kommt es ganz anders.

„Nun sind es schon über 400 Pakete, die bepackt abgegeben wurden“, freut sich die Neustädterin. Die Pakete werden vom Weihnachtstrucker der Johanniter transportiert. Neben den jeweils 100 Paketen, die die Kolpingsfamilie und die Jugendgarde des Faschingsvereins mit Spendengeldern der Rumänienhilfe im Wert von jeweils 30 Euro gepackt haben, seien es vor allem Familien gewesen, die sich für die gute Sache engagiert hätten, erzählt Erna Hauer. Am Ende der Aktion werden es wohl an die 500 Hilfspakete sein, was einem Wert von etwa 20.000 Euro entspreche.

Info:

Was ist drin im Paket

  • Abgabe: Pakete noch bis zum 12. Dezember bei Erna und Michael Hauer, Lerchenweg 3, in Neustadt/WN abgeben
  • Inhalte: Geschenk für Kinder: Malbuch oder Malblock, Malstifte
  • Lebensmittel: 2 Kilogramm Zucker, 3 Kilogramm Mehl, 1 Kilogramm Reis, 1 Kilogramm Nudeln, 2 Liter Speiseöl in Plastikflaschen, 3 Packungen Kekse, 5 Tafeln Schokolade, 500 Gramm Kakaogetränkepulver
  • Kosmetikartikel: 2 Duschgels, 1 Handcreme, 2 Zahnbürsten und 2 Tuben Zahnpasta
  • Wer nicht selbst einkaufen und packen will, kann eine Spende auf das Konto der Katholischen Kirchenstiftung „Rumänienhilfe“ bei den Vereinigten Sparkassen, IBAN DE65 7535 1960 0240 0089 87, seinen Beitrag leisten.

Mehr zum Thema

Neustadt an der Waldnaab

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.