18.07.2018 - 18:10 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Kinder feiern "Donikkl" zum 800-jährigen Jubiläum von Neustadt

Wenn "Donikkl" und seine Band die Bühne betreten, eilen nicht nur die Kinder nach vorne. Auch das ein oder andere Elternteil lässt sich von den Kinderliedern mit Reggae-, Pop- und Rock-Elementen anstecken.

von Sonja Kaute Kontakt Profil

(jak) Zum 800-jährigen Jubiläum der Stadt Neustadt spielten "Donikkl" am Mittwoch eine bunte und kostenlose Mitmach-Konzert-Show vor Hunderten Eltern und Kindern auf dem Festplatz am Hofgarten. Vor der Bühne war extra ein Kinderbereich abgesperrt, so dass die Kleinen ausgelassen tanzen konnten. "Doooooonikkl" riefen sie lautstark kurz vor Beginn des Konzerts mit dem Titel "Einmal Party zum hier Essen, bitte!", und es dauerte nur wenige Minuten, bis die erste Schar Kinder die Bühne eroberte.

Bewegen und Mitmachen war hier angesagt: Die Kleinen klatschten, hüpften, trampelten und kreischten um die Wette, immer passend zum gerade gespielten Lied. Sie wurden zum Haifisch und Piraten, und als die kleine Leni eine Busfahrer-Mütze aufbekam, folgten ihr alle in einer Polonaise durch die zum Tunnel geformten Arme ihrer Eltern. "Donikkl" schaffte es letztendlich sogar, einige Väter auf die Bühne zu holen, die mit ihrem Nachwuchs und angefeuert von den anderen Eltern im Publikum kräftig mitfeierten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.