15.12.2020 - 10:50 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Sparkasse spendet für Hilfsaktion "Lichtblicke"

Vorstandsvorsitzender Gerhard Hösl überreicht die Spende der Vereinigten Sparkassen Eschenbach-Neustadt-Vohenstrauß an die Hilfsaktion "Lichtblicke" an Viola Vogelsang-Reichl.
von KRBProfil

Die Vereinigten Sparkassen Eschenbach-Neustadt-Vohenstrauß denken auch in schweren Zeiten an die Menschen in der Region. „Wir sind hier daheim und verdienen unser Geld in der Region. Aus diesem Grund ist es nur richtig, dass wir auch der Region wieder einen Teil davon zurückgeben“, betonte Vorstandsvorsitzender Gerhard Hösl.

Viele Aktionen konnten in diesem Jahr nicht stattfinden. „Viele Vereine und Organisationen hatten nicht die Einnahmen wie in den letzten Jahren. Wir sind deshalb mehr denn je gefordert zu helfen, wo es nötig und möglich ist. “

Hösl hatte zu der Spendenübergabe an die Hilfsaktion „Lichtblicke“ einen symbolischen Scheck in Höhe von 2000 Euro mitgebracht, den er stellvertretend an die Geschäftsführende Gesellschafterin von Oberpfalz-Medien, Viola Vogelsang-Reichl, überreichte. „Die Aktion Lichtblicke bekommt traditionell von der Sparkasse immer eine großzügige Spende, für die wir sehr dankbar sind", sagte Vogelsang-Reichl und fügte an: "Es zeigt, dass hier nicht nur Geld verdient wird, sondern auch das Menschliche noch einen Stellenwert besitzt. Vielleicht können wir ja durch diese heutige Spendenübergabe auch andere dazu animieren, an notleidende Menschen in unserer Region zu denken und einen Beitrag im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu leisten.“

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.