19.05.2020 - 10:00 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Störnsteiner in der ersten Reihe

Es gibt ein neues Duo an der Spitze der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Neustadt. Die konstituierende Sitzung der Gemeinschaftsversammlung ging in der Turnhalle in Störnstein über die Bühne.

Das neue Führungsduo an der Spitze der Verwaltungsgemeinschaft Neustadt ist die gekürt. Die beiden Vorsitzenden der Gemeinschaftsversammlung heißen Gerhard Kellner (Stellvertreter, links) und Markus Ludwig (Vorsitzender, rechts).
von Werner SchmolaProfil

Die fünf Gemeinden Kirchendemenreuth, Parkstein, Püchersreuth, Störnstein und Theisseil haben sich 1973 zu einer Verwaltungsgemeinschaft zusammengeschlossen und sind mit rund 7500 Einwohnern die größte Kommunalverwaltung im Landkreis Neustadt/WN. Markus Ludwig wurde zum Gemeinschaftsvorsitzenden gewählt.Somit hat nun erstmalig der Bürgermeister der Gemeinde Störnstein den Vorsitz der Verwaltungsgemeinschaft. Stellvertretender Gemeinschaftsvorsitzender bleibt der Bürgermeister der Gemeinde Kirchendemenreuth, Gerhard Kellner.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.