13.01.2020 - 14:21 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Überraschung aus dem Lostopf

Die Sparkasse freut sich mit ihrer Kundin Gretel Flieger über eine Hauptgewinn beim PS-Sparen. Die Püchersreutherin hat nun 10.000 Euro mehr in der Tasche.

Gretel Flieger nimmt ihren Geldgewinn von Vorstandsmitglied Gerhard Hösl (links), Kundenberater Johann Häusler (2. von rechts) und Marktdirektor Thomas Müllner (rechts) entgegen.
von Externer BeitragProfil

Über ein unverhofftes Geschenk von der Sparkasse durfte sich Gretel Flieger aus Püchersreuth freuen. Die Nummer ihres PS-Loses brachte der Kundin der Vereinigten Sparkassen Eschenbach, Neustadt, Vohenstrauß bei der bayernweiten Auslosung im Dezember einen Hauptgewinn in Höhe von 10.000 Euro. Kundenberater Johann Häusler übergab das Geld in der Geschäftsstelle Neustadt. Vorstandsmitglied Gerhard Hösl gratulierte der Gewinnerin auch im Namen von Vorstandsvorsitzendem Josef Pflaum. Marktdirektor Thomas Müllner gratulierte ebenfalls. Beim PS-Sparen gibt es monatlich die Chance auf Geldgewinne von fünf Euro bis 10.000,00 Euro. Zwölfmal im Jahr werden bayernweit Geldgewinne im Gesamtwert von 1,4 Millionen Euro ausgespielt. Zweimal jährlich winken zusätzliche Preise wie Autos oder Reisen. Von einem Sparbeitrag von fünf Euro pro Monat fließt ein Euro in die Lotterie.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.