17.12.2019 - 17:27 Uhr
NiedermurachOberpfalz

Schüler bringen Freude ins Seniorenheim.

Seit fünf Jahren bereiten die Schüler der Klasse 3/4 aus Niedermurach den Bewohnern des Senioren- und Pflegeheims große Freude und schenken ihnen mit Liedern, Texten und einem Weihnachtsspiel vorweihnachtliche Stimmung.

Die Schüler der Niedermuracher Grundschule schenkten den Bewohnern des Senioren – und Pflegeheims eine besinnliche vorweihnachtliche Stunde.
von Udo WeißProfil

Gemeinsam mit Rektorin Ortrud Sperl und Förderlehrerin Helga Lehner besuchten die 20 Schüler die Bewohner des Heimes. Nach dem gemeinsam gesungenen und mit Orff-Instrumenten begleiteten „Wir sagen euch an“ trugen Schüler das Gedicht „Advent“ von Alois Gillitzer vor. Der Höhepunkt war das Weihnachtsmusical „Der kleine Stern“, bei dem die Kinder die Weihnachtsgeschichte einmal ganz anders darstellten.

Nach gemeinsam gesungenen Liedern sprachen die Schüler gute Wünsche zu Weihnachten aus. Anna Schön dankte als Sprecherin der Bewohner den Kindern für die schöne Feier und Pflegedienstleiterin Katharina Schneider verteilte zum Dank Süßigkeiten und Nüsse an die kleinen Akteure.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.