Autofahrer überfährt Verkehrszeichen

Nittenau
15.11.2022 - 10:40 Uhr

Ein Autofahrer ist in Nittenau von der Straße abgekommen und hat ein Verkehrszeichen überfahren.

Ein Autofahrer hat in Nittenau ein Verkehrszeichen umgefahren.

Ein bislang unbekannter Täter ist im Zeitraum von Freitag, 11. November, bis Montag, 14. November, auf der Brucker Straße in Nittenau in Richtung Bruck gefahren.

Nach Polizeiangaben wollte der Fahrzeugführer nach rechts in die Waltenrieder Straße einbiegen, überfuhr jedoch die dortige Verkehrsinsel und erfasste das dort befindliche Verkehrszeichen samt Eisenstange. Der entstandene Schaden beträgt 200 Euro. Der verantwortliche Fahrzeugführer meldete diesen Vorfall nicht, weshalb die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet hat. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeistation Nittenau.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.