27.04.2019 - 20:06 Uhr
NittenauOberpfalz

Scheune in Nittenau abgebrannt

Eine Scheune in Sankt Johann hat am Samstagnachmittag Feuer gefangen. Die Feuerwehr und das THW haben das Gebäude nach dem Löschen abgerissen.

Symbolbild
von Elisabeth Saller Kontakt Profil

Eine Scheune in Sankt Johann bei Nittenau hat am Samstag gegen 16 Uhr gebrannt. Diese sowie der darin befindliche Pkw fielen dem Feuer zum Opfer, wie die Polizei mitteilt. Das daneben liegende Wohnhaus blieb von den Flammen verschont. Die Rettungskräfte brachten einen Mann wegen einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus.

Die Feuerwehr Nittenau und das THW haben die Scheune abgerissen, da nach Polizeiangaben ein Einsturz zu befürchten war.

Zur Brandursache und dem entstandenen Sachschaden könne die Polizei noch keine Angaben machen. Die Ermittlungen dauern an.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.