18.05.2018 - 21:22 Uhr
Oberpfalz

SV Raigering beim FC Sturm Hauzenberg Nur nicht unter die Räder kommen

Raigering. Der SV Raigering muss in seinem letzten Spiel in der Landesliga Mitte der Saison 2017/18 beim FC Sturm Hauzenberg antreten. Dies dürfte keine leichte Aufgabe für die Panduren werden, da Sturm Hauzenberg noch eine Chance auf den Relegationsplatz zum Aufstieg in die Bayernliga hat. Hierzu muss Hauzenberg unbedingt gewinnen. Der derzeitige Tabellenzweite, der TSV Waldkirchen, spielt zeitgleich zu Hause gegen den SV Etzenricht. Waldkirchen und Hauzenberg sind punktgleich, jedoch steht es im direkten Vergleich 4:1 Punkte für Waldkirchen. Raigerings Trainer Martin Kratzer hofft das seine Mannschaft dagegen hält und nicht wie im Hinspiel mit 0:6 unter die Räder kommt. Für die Panduren endet der Abstecher in die Landesliga Mitte mit dem letzten Tabellenplatz, das ist seit Wochen fix.

von Externer BeitragProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.