18.03.2020 - 15:34 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Alle Spielplätze verwaist

Die Stadt Oberviechtach sperrt die öffentlichen Spielplätze.

Bauhofchef Hubert Hammerer bringt am städtischen Spielplatz im Pfälzer Weg die Hinweistafel zur Sperrung zwecks Coronavirus an.
von Gertraud Portner Kontakt Profil

Die Kinder haben fünf Wochen schulfrei und die warme Frühlingssonne lockt ins Freie. Was liegt da näher, als die gut ausgestatteten öffentlichen Spielplätze zu nutzen. Doch Vogelnestschaukeln und Sitzgruppen sind verwaist. Die Stadtverwaltung ließ schon Anfang der Woche vermelden, dass zwecks Coronavirus die städtischen Spielplätze gesperrt sind. Nachdem dies anscheinend nicht alle Familien ernst nehmen, brachte der Bauhof am Mittwoch an allen zwölf Plätzen im Stadtgebiet entsprechende Hinweistafeln an. „Wir appellieren an die Vernunft und bitten eine Nichtbeachtung zu melden“, sagte Bauhofchef Hubert Hammerer beim Einschlagen der Tafel im Pfälzer Weg.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.