25.02.2020 - 09:00 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Fasching macht kein Halt vor den Schulen

Mit Auftritten in der Doktor-Eisenbarth-Schule und der Schönseer Grundschule gehen die „Grün-Weißen“ in den Faschingsendspurt.

Bambini-, Jugend - und Juniorengarde begeisterten an der Doktor-Eisenbarth-Schule die Schülerinnen und Schüler mit ihren zackigen Gardemärschen und phantasievollen Showtänzen.
von Udo WeißProfil

Der traditionelle Auftritt der Garde „Grün-Weiß“ an der Doktor-Eisenbarth-Schule fand am Freitagmorgen statt. Die Garde zeigte alle ihre Showtänze und Gardemärsche vor den begeisterten Schülern und beeindruckte die Lehrerschaft. Auch einige Tanzmariechen wirbelten durch die Halle. Alfons Margraf hatte die musikalische Umrahmung inne und verstand es, Schüler und Lehrer zum Schunkeln, Mittanzen und zur Polonaise zu animieren. Natürlich gehörte das Krawattenabschneiden ebenso dazu wie die Ordensübergabe an Rektorin Christine Schneider und Rektor Werner Winderl. Präsident Michael Welnhofer, der professionell durch das Programm führte, bedankte sich für die herzliche Aufnahme, an der die Garden nun schon seit vierzehn Jahren ihre Tänze präsentiert. Weiter ging die Reise an die Grundschule in Schönsee, an der sie auch die Schönseer Schüler mitrissen.

Orden gab es für Rektorin Christine Schneider und Rektor Werner Winderl.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.