19.02.2021 - 11:48 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Gymnasium Oberviechtach: Stellvertretender Schulleiter im Ruhestand

Die Personalräte Amanda Rieß und Stefan Obendorfer (von rechts) bedankten sich beim scheidenden stellvertretenden Schulleiter Albert Vetter mit Abschiedsgeschenken.
von Georg LangProfil

Der stellvertretende Schulleiter des Ortenburg-Gymnasiums, Studiendirektor Albert Vetter, ging mit Ablauf des Schulhalbjahres in den Ruhestand. Bei einer kleinen Feierstunde überreichte Oberstudiendirektor Ludwig Pfeiffer die Ruhestandsurkunde des Kultusministeriums. Die Personalräte Stefan Obendorfer und Amanda Rieß bedankten sich mit einem Geschenkkorb und einem Gutschein „für einen edlen Tropfen“, den der scheidende Kollege im wohl verdienten Ruhestand genießen möge. Angesichts der Corona-Situation konnte keine Verabschiedung mit dem Gesamtkollegium erfolgen. Dies soll aber laut Albert Vetter bei einem passenden Termin nachgeholt werden.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.