28.01.2020 - 15:26 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Kleine Maschkerer haben großen Spaß beim Kinderfasching

Mit "Ovi Helau" begrüßen die "Faschingsprofis" der Tanzgruppe "Grün-Weiß" die Kinder zum ersten Kinderfasching in der Mehrzweckhalle. Präsident Michael Welnhofer freut sich über eine volle Halle.

Beim Kinderfasching der Garde „Grün-Weiß“ hielt Entertainer Markus Lößl die jungen „Maschkerer“ immer „auf Trab“. Mit vielen, abwechslungsreichen Spielen und der peppigen Musik von Norbert Vogl wurde es nie langweilig.
von Elfriede WeißProfil

Auch viele Eltern und Großeltern kamen, um die bunten Kostüme und das Treiben der Kinder, die tollen Tänze der Garden und die Spiele von Markus und Norbert zu bewundern. Dass es den Kindern nie langweilig wurde, dafür sorgte Markus einerseits mit seinem abwechslungsreichen Programm, andererseits sorgten auch die großen Mengen von Süßigkeiten, dass die Tanzfläche immer gut gefüllt war. Die Kinder in ihren tollen Kostümen als Cowboys und Indianer, Prinzessinnen sowie Hexen, Piraten und Comic-Figuren hatten ihren Spaß. Udo Weiß, der von Präsident Welnhofer als Senator der Grün-Weißen und langjähriger "Mr. Kinderfasching" begrüßt wurde, zeigte sich beeindruckt von Markus Lößl, der seit einigen Jahren als sein Nachfolger die Kinder im Fasching mitreißt. Beim Fliegerlied und Bobfahren ging es rund, aber auch Tanzspiele kamen bei den Jüngsten an. Für das leibliche Wohl sorgte das Team um Präsident Welnhofer und seiner Stellvertreterin Marion Dietz. Zum Abschluss lud Präsident Welnhofer für Faschingsdienstag zum zweiten Kinderfasching in die Mehrzweckhalle ein und für den 22. Februar zum Kleinkinderfasching ins Mehrgenerationenhaus.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.