18.12.2020 - 12:31 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Kreissieger mit sauberen Zähnen aus Oberviechtach

Zahnarzt Dr. Florian Schwindler (links) übergibt Scheck und Urkunde an Kindergartenleiterin Sabine Forster.
von Christof FröhlichProfil

Die "Aktion Seelöwe" der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit macht sich dafür stark, dass schon die Jüngsten lernen, wie wichtig Zahnhygiene ist. Im Jahr 2019/20 haben sich aus dem Landkreis Schwandorf 29 Kindergärten daran beteiligt. Unter anderem müssen die Buben und Mädchen halbjährliche Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt nachweisen. Der Oberviechtacher Kindergarten Sankt Marien erreichte dabei die stolze Quote von 127 Prozent und kam damit im Landkreis auf den ersten Platz. Einen damit verbundenen Geldpreis von 50 Euro überreichte der Oberviechtacher Zahnarzt Dr. Florian Schwindler, der aus eigener Tasche noch 100 Euro drauflegte. Kindergartenleiterin Sabine Forster freute sich über den Preis und bedankte sich im Namen der Kinder.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.