24.05.2019 - 15:16 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Nun zur "Nordbayerischen"

Für das zweite Ranglistenturnier Oberpfalz Nord der U13 hatte sich der Oberviechtacher Tischtennisspieler Michael Most durch den zweiten Platz beim "Junior-Race"-Qualifikationsturnier in Nabburg qualifiziert. Auch dort ist er erfolgreich

Michael Most wurde beim zweite Ranglistenturnier Oberpfalz Nord der U13 Zweiter.
von Autor TTVProfil

Im Spielsystem "Jeder gegen Jeden" gewann Most sein Auftaktspiel nach 0:2-Satzrückstand noch mit 3:2. Im weiteren Turnierverlauf kam er immer besser in seinen Rhythmus und erspielte sich am Ende des Tages mit einer Bilanz von 6:1 Siegen und 19:8 Sätzen den zweiten Platz. Mit diesem Erfolg löste er das Ticket für das zweite Nordbayerische Ranglistenturnier in Altdorf.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.