23.06.2018 - 18:35 Uhr
OberviechtachOberpfalz

„Sie sind Vorbilder für uns“

Regierungspräsident Axel Bartelt persönlich verleiht im Spiegelsaal der Regierung der Oberpfalz sieben Pflegemedaillen. Mit dabei sind zwei Personen aus Oberviechtach.

Regierungspäsident Axel Bartelt (links) und der Oberviechtacher Bürgermeister Heinz Weigl (rechts) bedanken sich bei Christa und Martin Biegerl (Mitte) mit Enkelin Franziska für ihren jahrelangen Einsatz.

„Sie sind für uns alle Vorbilder“, betonte Regierungspräsident Bartelt bei einer Feierstunde zu Ehren von Menschen, die sich in der Pflege verdient gemacht haben. „Sie alle haben eines gemeinsam: Sie waren in jahrelanger, aufopferungsvoller Arbeit für Ihren Bruder oder Ihre Schwester, Ihren Sohn oder Ehepartner da", stellte er fest. Es sei ihm ein ganz besonderes Anliegen, diesen Einsatz an Angehörigen und der Gesellschaft in angemessener Weise zu würdigen.

Zwei von ihnen, Christa und Martin Biegerl, stammen aus Oberviechtach. „Sie betreuen gemeinsam seit vielen Jahren Ihren pflegebedürftigen Sohn Bernhard mit großer Hingabe“, betonte Bartelt bei der Laudatio. Sieben Jahre lang hat das Ehepaar seinen Sohn täglich im Krankenhaus besucht, bis die beiden ihn dann 2013 nach Hause holten und dort seitdem liebevoll versorgen. „Menschen, die pflegen, brauchen Herz und Verstand sowie ein großes Engagement“, so Bartelt. Mit ihrem täglichen Dienst praktizierten sie die Grundwerte der Gesellschaft, was sehr große Anerkennung verdiene. Deshalb freue es ihn besonders, dem Ehepaar Biegerl die Pflegemedaille mit Dankurkunde, sowie die Grüße der ehemaligen Staatsministerin Emilia Müller übermitteln zu dürfen.

Die Pflegemedaillen wurden 1993 durch das damalige Ministerium für Arbeit, Familie und Gesundheit geschaffen. Es werden damit Menschen geehrt, die sich besondere Verdienste in der Pflege behinderter und alter Menschen erworben haben.

--

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.